Auslieferung des Neubaus Disney Wish an die Disney Cruise Line am 09.06.2022

Auslieferung des Neubaus Disney Wish an die Disney Cruise Line am 09.06.2022

© Disney Cruise Line
© Disney Cruise Line

Disney Wish soll am 09.06.2022 von der Meyer Werft an die Disney Cruise Line übergeben werden

Nachdem die Emsüberführung und die anschließende Endausrüstung und Erprobung des neusten Meyer Werft-Neubaus Disney Wish abgeschlossen wurde, folgt in der nächsten Woche der abschließende Schritt im Bauprozess. Am Donnerstag, 09.06.2022, soll die Disney Wish an die US-Reederei Disney Cruise Line übergeben werden.

Aktuell liegt das Disney-Kreuzfahrtschiff noch im niederländischen Eemshaven, wo die Endausrüstung durchgeführt wurde. Das Schiff ist nun übergabefertig und wird an die Reederei ausgeliefert – das wird in Bremerhaven in Deutschland am 09.06.2022 vollzogen. Von Deutschland aus geht es für das Kreuzfahrtschiff direkt auf eine Transatlantikreise ohne Gäste in die USA. 

Die Jungfernfahrt war ursprünglich für den 9. Juni 2022 ab Port Canaveral geplant, doch da dies nicht realisierbar war, soll der Starttermin für das fünfte Disney-Schiff nun am 14. Juli sein. 

Die Disney Wish ist eines von drei Kreuzfahrtschiffen für Disney Cruise Line, die bei der Papenburger Meyer Werft gefertigt werden. Die anderen beiden Schiffe der Flotte – Disney Wonder und Disney Magic – wurden bei Fincantieri in Italien gebaut.

Für die Meyer Werft ist es das fünfte Kreuzfahrtschiff, das seit Beginn der Corona-Pandemie ausgeliefert wurde und insgesamt der 54. Kreuzfahrtschiff-Neubau aus Papenburg. Für die Jahre 2024 und 2025 sind die Auslieferungen für die Schwesterschiffe der Disney Wish geplant.  

Für die amerikanische Familien-Reederei, die zum Unterhaltungskonzern Walt Disney gehört, stellt sie nicht durch den ersten Neubau einer neuen Generation, sondern auch das erste mit LNG (Flüssigerdgas) betriebene Kreuzfahrtschiff dar.

Die Disney Wish ist 341 Meter lang, 37 Meter breit und hat einen Tiefgang von 9 Metern. An Bord befinden sich 1250 Kabinen, die von maximal 4000 Passagieren genutzt werden können.

Meyer Werft über die Zusammenarbeit mit Disney Cruise Line: 

Drei Neubauten hat Disney Cruise Line bei der MEYER WERFT in Auftrag gegeben, der erste wird 2022 abgeliefert: die Disney Wish. Sie wird das erste Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Disney-Flotte sein, das mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas angetrieben wird.

Schon 2010 und 2011 hat die MEYER WERFT zwei Kreuzfahrtschiffe für Disney Cruise Line gebaut: die Disney Dream und die Disney Fantasy. Sie waren bei ihrer Fertigstellung die größten jemals in Deutschland gebauten Ozeanriesen. Die drei Neubauten der sogenannten Triton-Klasse sollen noch ein wenig größer sein.
Einzelheiten zum Neubau sind noch nicht bekannt. Bislang weiß man nur: Die Zeichentrickfigur Rapunzel soll das Heck des Luxusliners zieren.

2024 und 2025 wird die MEYER WERFT die zwei weiteren in Auftrag gegebenen Kreuzfahrtschiffe der Triton-Klasse abliefern.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Kreuzfahrt News

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner