AIDAprima: Weihnachts- und Silvesterreise werden umgeroutet – Rotterdam entfällt

AIDAprima: Weihnachts- und Silvesterreise werden umgeroutet – Rotterdam entfällt

© AIDA Cruises
© AIDA Cruises

Routen der AIDAprima mit Abfahrt 23.12.2021 und 31.12.2021 wegen niederländischem Lockdown angepasst

In den Niederlanden gilt seit Kurzem ein landesweiter strikter Lockdown, der das öffentliche Leben bis zum Mindestmaß herunterfährt. Der Grund für diese neue Corona-Maßnahme ist die Ausbreitung der Omikron-Variante. Der Lockdown in den Niederlanden soll zunächst bis zum 14.01.2022 andauern.

Auch für die Kreuzfahrt hat diese Maßnahme Auswirkungen – zwar sind die Häfen nicht für Kreuzfahrtschiffanläufe gesperrt, doch vor Ort können die Passagiere aufgrund der geschlossenen Geschäfte und Sehenswürdigkeit nicht wirklich viel unternehmen.

AIDA Cruises hat deshalb entschieden, dass die nächsten zwei Reisen der AIDAprima – also die diesjährige Weihnachts- und auch Silvesterreise – angepasst werden. Im Gegensatz zur Reise der AIDAnova, die sich gerade auf ihrer Transreise von Hamburg auf die Kanaren befindet. Am morgigen Heiligabend wird das Kussmundschiff in Rotterdam zu Gast sein.

Bei den beiden genannten Reisen der AIDAprima wird Rotterdam in den Niederlanden komplett gestrichen. Bei der heute startenden Weihnachtsreise wird als Ersatz ein Seetag eingebaut und der Aufenthalt in Zeebrügge verlängert, sodass ein Overnight entsteht.

Die Jahreswechselreise hat noch eine größere Planänderung erhalten. Im Vergleich zur ursprünglichen Reise wird Rotterdam und Southampton (Großbritannien = Virusvariantengebiet) nicht angefahren. Stattdessen gibt es je einen Aufenthalt über Nacht in Zeebrügge und in Le Havre.

Ursprünglicher Reiseverlauf der Weihnachtsreise von AIDAprima – 23.12.2021 – 31.12.2021: 
Hamburg – Rotterdam – Rotterdam – Zeebrügge – Cherbourg – Le Havre – Le Havre – Seetag – Hamburg 

Neuer Reiseverlauf der Weihnachtsreise von AIDAprima – 23.12.2021 – 31.12.2021:
Hamburg – Seetag – Zeebrügge – Zeebrügge – Cherbourg – Le Havre – Le Havre – Seetag – Hamburg

Ursprünglicher Reiseverlauf der Jahreswechselreise von AIDAprima – 31.12.2021 – 08.01.2022: 
Hamburg – Hamburg (Abfahrt 01:00 Uhr) / Seetag – Zeebrügge – Cherbourg – Le Havre – Southampton – Rotterdam – Rotterdam – Hamburg 

Neuer  Reiseverlauf der Jahreswechselreise von AIDAprima – 31.12.2021 – 08.01.2022:
Hamburg – Hamburg (Abfahrt 01:00 Uhr) / Seetag – Zeebrügge – Zeebrügge – Cherbourg – Le Havre – Le Havre – Seetag – Hamburg

AIDAprima-Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner