AIDAperla und AIDAmar nach Reiseabsagen gemeinsam auf Gran Canaria

AIDAperla und AIDAmar nach Reiseabsagen gemeinsam auf Gran Canaria

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDAperla und AIDAmar liegen heute gemeinsam zur Ausschiffung in Las Palmas de Gran Canaria

Am heutigen Samstag, dem 2. Weihnachtsfeiertag, liegen die AIDAperla und die AIDAmar von AIDA Cruises gemeinsam im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria. 

In Bezug auf die AIDAperla handelt es sich um den planmäßigen Ablauf, denn dort endet wie vorgesehen die diesjährige Weihnachtsreise. Die AIDAmar hingegen sollte heute ursprünglich im Hafen von Santa Cruz de Tenerife liegen und erst am morgigen Tag die Reise planmäßig im Hafen von Las Palmas beenden.
Jedoch wurde die Kreuzfahrt vorzeitig abgebrochen und das Schiff zurück nach Gran Canaria beordert. Der Grund dafür sind umfangreiche Einschränkungen in der IT-Infrastruktur von AIDA Cruises.
Doch nicht nur das, sondern die heute bzw. morgen beginnenden Reisen der AIDAperla und AIDAmar wurden auch auf Grund dessen abgesagt. 

Heute werden die Gäste der AIDAperla planmäßig nach Hause geflogen. Für die Gäste der AIDAmar wird es dann wie vorab geplant morgen nach Hause gehen. Im Gegensatz dazu werden keine neuen Gäste anreisen. 
Mit den beiden Reiseabsagen wird es in diesem Jahr keine Silvesterkreuzfahrten mit AIDA Cruises geben. 

Die Absagen erfolgten im Rahmen von IT-technischen Einschränkungen, so die Rostocker Reederei. Die Gäste der abgesagten Silvesterreise erhalten eine entsprechende Rückerstattung. Obendrein soll es eine Kompensation geben. „Zudem erhalten Sie für eine zukünftige Reise einen Gutschein in Höhe des Kreuzfahrtanteils der abgesagten Reise.“, so heißt es in der Meldung an die gebuchten Gäste.  

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AIDA Kreuzfahrten bei der Kreuzfahrtlounge Apensen

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen und auch dann, wenn die meisten anderen bereits im Feierabend sind!

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com