AIDAmar kommt morgen in Las Palmas an – Ankerposition bis zum Neustart

AIDAmar kommt morgen in Las Palmas an – Ankerposition bis zum Neustart

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDAmar wird morgen in Las Palmas de Gran Canaria ankommen

Trotz der heutigen Absagen aller AIDA-Kreuzfahrten im November 2020 wird die AIDAmar schon morgen in Las Palmas / Gran Canaria ankommen. 
Hierbei handelt es sich auch um die planmäßige Ankunft, die bereits vor den neusten Entwicklungen geplant war. Auf Grund der zurückgelegten Strecke von Skagen nach Las Palmas wäre es nicht sinnig gewesen das Schiff wieder nach Skagen zu schicken.

Die AIDAperla hat erst vor wenigen Tagen Skagen verlassen auch in Richtung Kanaren gesteuert – sie wird jedoch aufgrund der geografischen Nähe wieder zurück nach Skagen fahren und wieder einen Ankerplatz einnehmen. 

Durch die aktuellen Bewegungen der AIDAmar wurde vor allem in den sozialen Medien spekuliert, dass auch sie zurück nach Skagen fahren könnte. Doch zu beachten gilt, dass sie einige Tage vor AIDAperla losgefahren war und ihre Ankunft bereits morgen vorgesehen ist. Die AIDAmar wird also bis zum Neustart auf den Kanaren verweilen. Im Dezember soll sie dort ihre Fahrten aufnehmen. 

Für den morgigen Tag ist ein Einlaufen in Las Palmas vorgesehen, aktuell ist sie nördlich abgedreht, dies hat lediglich den Hintergrund, dass die Ankunft erst für Morgen vorgesehen ist. Im Hafen von Las Palmas wird Proviant geladen, ebenfalls soll das Schiff noch einmal gebunkert werden. Im Anschluss wird sich AIDAmar auf Ankerposition vor den Hafen begeben. 

Mehr AIDA Cruises Themen

Das ist neu auf AIDAcosma!

Zu den AIDA Ahoi-Reisen Das sind die Neuheiten an Bord des Neubaus AIDAcosma Gestern hat AIDA Cruises die große Jubiläumsshow anlässlich des 25. jährigen Jubiläums

Jetzt lesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com