AIDAluna: Kein Halt in Le Havre – Verlängerter Aufenthalt in Lissabon

AIDAluna: Kein Halt in Le Havre – Verlängerter Aufenthalt in Lissabon

AIDAluna © www.kreuzfahrt-aktuelles.de
AIDAluna © www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDAluna wird auf dem Weg in die Karibik umgeroutet

Die AIDAluna von AIDA Cruises befindet sich seit dem vergangenen Monat auf ihrer diesjährigen Transatlantikreise von Kiel in die Karibik – dort wird sie in der aktuellen Wintersaison 2021 / 2022 eingesetzt.

Nach dem Verlassen des Kieler Hafens standen zunächst ein Seetag, ein Halt in Göteborg und ein weiterer Seetag auf dem Fahrplan. Morgen sollte die AIDAluna im Hafen von Le Havre in Frankreich festmachen. Allerdings kann Le Havre aufgrund eines aufziehenden Sturms nicht angelaufen werden. Die Brücken-Crew hat sich bewusst dafür entschieden dem Sturm so weit wie möglich auszuweichen. 

Das Kreuzfahrtschiff der AIDA-Sphinx-Klasse steuert nun auf direktem Weg nach Lissabon, dem nächsten planmäßigen Hafen. Der Anlauf von Lissabon war eigentlich für Sonntag, 24.10.2021 vorgesehen, doch durch den Entfall von Le Havre erreicht das Kreuzfahrtschiff die portugiesische Hauptstadt bereits am 23.10.2021 Morgens. Somit bleibt mehr Zeit für Erkundungen der Passagiere zur Verfügung, denn es wird somit einen außerplanmäßigen Übernachtungshalt in Lissabon geben. 

Am 24.10.2021 um 18 Uhr Ortszeit wird die AIDAluna dann Kurs gen Funchal auf Madeira nehmen, bevor dann die eigentliche Transatlantik-Passage mit sechs Seetagen am Stück ansteht.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

???? Verpasse keine News ????

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner