AIDAdiva verblieb länger auf Martinique wegen eines gestrichenen Fluges für die abreisenden Gäste

AIDAdiva verblieb länger auf Martinique wegen eines gestrichenen Fluges für die abreisenden Gäste

© Schiffe und Kreuzfahrten
© Schiffe und Kreuzfahrten

AIDAdiva verblieb länger in Fort de France, da ein Flug für die abreisenden Gäste annuliert wurde

Ein gestrichener Rückflug von Fort de France auf Martinique nach Düsseldorf sorgte dafür, dass AIDAdiva auf der aktuellen Kreuzfahrt die Nacht von Neujahr auf den 2. Januar im Hafen verbracht hat. Der Flug wurde annuliert, nachdem das um acht Stunden verspätete Flugzeug mit AIDA-Gästen aus Düsseldorf am 1. Januar nicht mehr den Rückflug nach Deutschland antreten konnte. Für die Flüge wurde seitens Condor ein Charterflieger der spanischen Airline Privilege Style eingesetzt.

AIDA Cruises ermöglichte den Gästen, die auf Martinique abreisten, eine weitere Nacht an Bord von AIDAdiva zu verbringen, dafür wurde die Ablegezeit von 22 Uhr am 1. Januar um sieben Stunden auf 5:00 Uhr am 2. Januar verschoben. Der nächste Hafen Castries auf St. Lucia konnte aufgrund der kurzen Distanz trotzdem am heutigen Morgen erreicht werden. Statt in den frühen Morgenstunden um 6 Uhr wurde erst um 9 Uhr angelegt. Dadurch wurden die Startzeiten der Landausflüge leicht verschoben. Weitere Änderungen mussten nicht vorgenommen werden. 

Die heute morgen gegen 5:00 Uhr von AIDAdiva abgestiegenen Gäste mussten für die außerplanmäßige Nacht an Bord teilweise in eine neue Kabine umziehen, weil die Gäste vom verspäteten Flieger am Neujahrsabend an Bord gekommen sind. Der gestrichene Flug wird nun einen Tag später, also am heutigen Montagabend, durchgeführt. Trotz der weiteren Nacht an Bord, ist die Wartezeit vor dem Rückflug nach Deutschland weiterhin lang. 

Dass ein Kreuzfahrtschiff auf verspätete Fluggäste der Reedereiflüge wartet, ist nichts Ungewöhnliches. Eine verlängerte Liegezeit, um den Gästen wegen einem gestrichenen Flug eine angenehme Nacht an Bord zu ermöglichen, ist hingegen eher ungewöhnlich. In diesem Fall hat die Crew der AIDAdiva gemeinsam eine gute Lösung für die Gäste gefunden.

AIDAdiva Kreuzfahrten

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner