AIDAblu hat die zweite Kreuzfahrt nach der Pause beendet – nun pausieren AIDA-Kreuzfahrten erneut

AIDAblu hat die zweite Kreuzfahrt nach der Pause beendet – nun pausieren AIDA-Kreuzfahrten erneut

AIDAblu

Gestartet, umgeroutet, gestoppt – AIDAblu nun in der November-Pause 

Im Bereich der Betriebsaufnahme nach dem „Kreuzfahrt Lockdown“ ist es vor allem für die Rostocker Reederei AIDA Cruises auf dem deutschen Markt ein sehr schwieriges Jahr – erst Mitte Oktober 2020 konnte das Unternehmen sein erstes Kreuzfahrtschiff wieder in den Dienst nehmen.
Mit der AIDAblu konnte eine erfolgreiche erste Kreuzfahrt ab / bis Italien unter dem Motto „Bella Italia“ absolviert werden. Doch während dieser ersten Kreuzfahrt, die zwischen dem 17.10.2020 und dem 24.10.2020 stattgefunden hatte, kam es zu neuen Komplikationen. Bei diesen handelte es sich schlicht und einfach um neue Corona-Risikogebiete entlang der Route der AIDAblu. 

AIDA bewies mit einer schnellen Vorgehensweise und Umroutung sehr viel Flexibilität. Innerhalb kürzester Zeit konnten die Häfen, die sich in Risikogebieten befinden, ausgetauscht werden. So entstand die Sizilien-Route, die zwischen dem 24.10.2020 und dem 31.10.2020 absolviert wurde.

Doch auch innerhalb dieser Woche gab es erneut eine schlechte Nachricht für die Reedereien, denn es wurde beschlossen, dass Deutschland erneut in eine Art „Teil-Lockdown“ im November 2020 gehen wird.

Mit der Verkündung der Beschlüsse teilte AIDA Cruises mit, dass man den Betrieb im November noch einmal aussetzen werde. Damit wolle man bei der Eindämmung der aktuellen Entwicklungen mitwirken. Und das, obwohl das erste Schiff gerade gestartet war und zwei weitere im November hätten starten sollen. In der Theorie hätte AIDA Cruises diese Reise weiterhin aufrecht erhalten können, doch um die Regelungen der Regierung zu untermauern, hat man freiwillig entschieden, seine Kreuzfahrten abzusagen. 

Nun müssen die Gäste, wie auch die Reederei und die Crewmitglieder noch einmal abwarten und den Neustart im Dezember vorbereiten. Dann sollen sowohl die Touren ab / bis Italien, als auch die Touren mit AIDAmar und AIDAperla auf den Kanaren aufgenommen werden. 

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com