AIDA storniert Ostsee Kreuzfahrt der AIDAdiva – neue Kurzreise als Alternative

AIDA storniert Ostsee Kreuzfahrt der AIDAdiva – neue Kurzreise als Alternative

© AIDA Cruises
© AIDA Cruises

AIDA Cruises streicht eine Ostseekreuzfahrt der AIDAdiva

Gebuchte Gäste sollen bereits darüber informiert worden sein, dass eine der Ostseekreuzfahrten an Bord der AIDAdiva im Jahr 2021 abgesagt wurde. Stattdessen soll es in diesem Zeitraum eine Kurzreise nach Danzig und Bornholm geben. Die Absage der Kreuzfahrt erfolgte laut AIDA aus operativen Gründen. Betroffen ist im Detail die Route „Ostsee ab Warnemünde 1“ vom 05.06.2021 – 12.06.2021.

Laut AIDA sei eine kostenfreie Umbuchung auf alle anderen Reisen möglich, individuelle Anreisen werden von der Reederei zurückerstattet. Im gleichen Atemzug hat AIDA bekanntgegeben, dass als Alternative die Kurzreise „Polen & Dänemark 3“ stattfinden wird. Was genau innerhalb der anderen Tage stattfinden wird, ist bereits bekannt. Operative Gründe bedeutet in diesem Fall scheinbar einen Charter der WJ Thüringen e.V., die laut eigener Aussage in diesen Tagen die „JCI European Conference auf AIDAdiva vom 08.06.2021 bis 12.06.2020“ abhalten. 

Die Kurzreise „Polen & Dänemark 3“

DatumLand/HafenAnkunftAbfahrt
05.06.2021Warnemünde, Deutschland 18:00
06.06.2021Danzig / Gdingen, Polen12:3020:30
07.06.2021Bornholm, Dänemark10:0020:00
08.06.2021Warnemünde, Deutschland08:00

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com