AIDA Selection Reisen werden künftig mit verschiedenen Kussmundschiffen durchgeführt

AIDA Selection Reisen werden künftig mit verschiedenen Kussmundschiffen durchgeführt

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

AIDA Selection-Flotte halbiert – Andere Schiffe werden für die Reisen eingesetzt

Bis vor wenigen Monaten hatte AIDA Cruises für die sogenannten Selection Reisen einen besonderen Teil der Flotte vorgesehen, nämlich die vier ältesten Schiffe – AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura und AIDAmira. 

Fortan wird das jedoch nicht mehr der Fall sein, denn zwei dieser Schiffe wurden mittlerweile an neue Eigner verkauft. Sowohl AIDAcara – Das AIDA-Mutterschiff – das erste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, als auch AIDAmira, wurden im Rahmen der Corona-Pandemie verkauft. Die AIDAcara war 25 Jahre Teil der Flotte und der Ursprung des AIDA-Erfolgs, AIDAmira hatte 2019 einen eher durchwachsenen Start und war durch den coronabedingten Stillstand kaum für AIDA Cruises im Einsatz. 

Von der eigentlichen Selection-Flotte bleiben damit nur noch zwei Kreuzfahrtschiffe übrig. Das ist aufgrund der hohen Nachfrage dieser Reisen natürlich nicht ausreichend. AIDA Cruises hat darauf aber bereits reagiert und umgeplant. Die Selection Reisen werden in Zukunft schiffsunabhängig durchgeführt, können also auch mit anderen Schiffsklassen der Flotte stattfinden. Ein Blick auf die Größe der Schiffe lässt natürlich erahnen, dass AIDAvita und AIDAaura fortan von den Schiffen der Sphinx-Klasse im Selection Programm unterstützt werden. 

Wirklich überraschend ist diese Maßnahme jedoch nicht, denn im Vorfeld wurde bereits die Weltreise im Oktober 2022 auf AIDAsol geplant – ein Schiff der Sphinx-Klasse. Zudem können die Interessierten mit AIDAbella zu den Lofoten reisen, mit AIDAluna zu den Highlights am Polarkreis, mit AIDAblu nach Mauritius, Madagaskar und auch auf die Seychellen. 

Die Selection Kreuzfahrten zeichnen sich dadurch aus, dass es sich hierbei um besondere Routenführungen handelt, die auch weniger populäre Häfen enthalten. Auch sind die Liegezeiten dieser Kreuzfahrten besonders lang.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

Kommentar verfassen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner