AIDA Cruises tauscht Winterfahrtgebiete von AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima im Winter 2023/2024

AIDA Cruises tauscht Winterfahrtgebiete von AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima im Winter 2023/2024

AIDAnova in Kiel / © Christopher Leipert
AIDAnova in Kiel / © Christopher Leipert

AIDA Cruises hat das Winterprogramm 2023/2024 für drei Schiffe getauscht – Neue Reisen sind ab dem 23.02.2023 buchbar

Zum Wochenstart hat AIDA Cruises mitgeteilt, dass in der kommenden Wintersaison 2023/2024 die Fahrtgebiete der AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima angepasst werden.

Da sich die Winterkreuzfahrten ab / bis Hamburg einer großen Beliebtheit erfreuen, hat sich die Rostocker Reederei dazu entschieden in der nächsten Saison ein größeres Schiff einzusetzen, nämlich die AIDAnova. Das zweitjüngste Schiff der Flotte wird vom 21.10. bis zum 04.11.2023 ab Kiel nach Norwegen und Dänemark unterwegs sein, anschließend folgt die Umstationierung nach Hamburg. Von dort aus wird das Kussmundschiff bis Anfang Mai 2024 abwechselnd Kreuzfahrten auf der Metropolenroute und nach Norwegen und Dänemark unternehmen.

Die AIDAcosma wird im Winter 2023/2024 anders als bisher geplant nicht im Orient anzutreffen sein, sondern auf den Kanaren. Im Orient kommt dann die etwas kleinere AIDAprima zum Einsatz. AIDA Cruises möchte mit diesem Schritt auch eventuell begrenzten Flugkapazitäten in dieses weiter entfernte Zielgebiet vorgreifen.

Die neuen Reisen von AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima sind ab dem 23.02.2023 buchbar.

Pressemitteilung von AIDA Cruises:

Die neuen AIDA Winterrouten 2023/2024: AIDAnova kommt nach Hamburg! Buchungsstart ist am 23. Februar 2023

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises bietet seinen Gästen die größte Routenvielfalt mit über 250 angesteuerten Häfen in über 80 Ländern. Im Winter 2023/2024 stehen Traumreisen in die Karibik, nach Südostasien und zu den Seychellen, unvergessliche Auszeiten im Orient und rund um die Kanaren sowie Kreuzfahrten im Norden auf dem Programm. AIDAsol wird im Oktober 2023 zu ihrer 117-tägigen Weltreise starten.

Neu ist das Winterprogramm von AIDAnova: Das Schiff wird vom 21. Oktober bis 4. November 2023 ab Kiel in Richtung Norwegen und Dänemark starten. Ab 11. November 2023 kommt AIDAnova an die Elbe: Von Hamburg aus stehen bis 4. Mai 2024 im Wechsel Reisen zu den Metropolen und nach Norwegen & Dänemark auf dem Programm. Ob Weihnachtsshopping in London, Paris und Amsterdam oder ein Besuch auf den Adventsmärkten von Kopenhagen oder Oslo – für eine festliche Stimmung ist beim Landgang genauso gesorgt wie an Bord. Ganz besonderes Highlight sind die Festtagsreisen: Gäste an Bord von AIDAnova erleben den Silvesterabend und den Neujahrstag in Kopenhagen.

Nach einem Sommer im Mittelmeer wird AIDAcosma von November 2023 bis April 2024 erstmals Reisen rund um die Kanaren und nach Madeira anbieten. Die 7-tägigen Kreuzfahrten starten wahlweise ab Gran Canaria oder ab Teneriffa. Ein besonderes Farbenspiel am Himmel gibt es zum Jahreswechsel vor Funchal, wo Gäste eines der spektakulärsten Feuerwerke live und aus der ersten Reihe erleben können. Das Feuerwerk auf Madeira ist weltbekannt und sogar im Guinness Buch der Rekorde verzeichnet.

Der Orient wird von AIDAprima bereist. Die Reisen führen von Dubai oder Abu Dhabi nach Muscat im Oman und nach Doha (Katar) oder ins Königreich Bahrain und nach Sir Bani Yas. Diese wunderbare Stranddestination bietet nach dem Besuch der Mega-Citys zahlreiche Möglichkeiten zur Erholung: beim Schnorcheln, Kayaking, Reiten oder bei der Beobachtung der Wildtiere des Naturreservats. Die 7-tägigen Reisen können auch kombiniert als 14-Täger gebucht werden. 

Auf asiatisch-exotischen Routen sind AIDAbella und AIDAblu unterwegs. AIDAblu bietet Reisen im Indischen Ozean mit Stationen auf Mauritius, Seychellen, La Reunión und Madagaskar an. AIDAbella nimmt Kurs auf Ziele in Thailand, Malaysia, Vietnam und Singapur. Darüber hinaus sind drei neue 21-tägige Selection Reisen ab Bangkok/ Laem Chabang im Programm: Die Weihnachts- und Silvesterreise führt in die schönsten Orte Vietnams: Die Kaiserstadt Hue, die atemberaubende Halong Bucht oder das Mekongdelta können im Rahmen eines Ausflugs besucht werden. Neben Taiwan und den Philippinen erleben die Gäste zudem den Jahreswechsel in Hongkong. Im Januar 2024 bereist AIDAbella Indonesiens Inselwelt mit Surabaya, Lombok, Bali und Java sowie Vietnam und Kambodscha. Im März 2024 geht es über Ostern in 21 Tagen unter anderem nach Taiwan, Hongkong, Vietnam und Singapur. Auf dieser Reise werden erstmals fünf Häfen in Japan angesteuert, darunter auch drei neue AIDA Häfen: Tokio, Nagasaki und Kochi. 

In der Karibik sind mit AIDAdiva, AIDAluna und AIDAperla drei AIDA Schiffe auf Sonnenkurs. Neben den A-B-C-Inseln sind Costa Rica, Panama und Mexiko einige der Highlight-Ziele. AIDAdiva ist im Wechsel auf einer Route nach Mexiko und Belize sowie zu den Kleinen Antillen unterwegs. Ein Zustieg ist in vier Häfen möglich –in der Dominikanischen Republik, Jamaika, Martinique und Barbados. Wer auf lange Flüge verzichten möchte, der wird bei der Route „Große Winterpause Karibik“ mit AIDAmar fündig. Die Reise führt in 43 Tagen von Hamburg in die Karibik und zurück. Silvester erleben die Gäste auf Bermuda.

AIDAsol geht im Oktober 2023 auf Weltreise. Die Gäste dürfen sich auf außergewöhnliche Orte, unvergessliche Momente und große Gefühle freuen. Ab Februar 2024 stehen drei Reisen „Winter im hohen Norden“ auf dem Programm. Von Hamburg geht es in das Land der Polarlichter und zu einer einzigartigen Winterlandschaft.

Das Winterprogramm wird mit den Reisen von AIDAstella zu den Kanaren und zu den kulturellen Schätzen in Rom oder Barcelona im Mittelmeer ab Palma abgerundet. 

Clever buchen: Die Vorteile für Frühbucher

Bei Buchung zum AIDA PREMIUM Tarif winken bis zu 900 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung pro Person für Winterabfahrten 2023/24 bei Buchung bis 30.04. bzw. 30.06.2023 (je nach Reise). Das Kontingent ist limitiert und gilt für die 1. und 2. Person in der Kabine. Weitere Vorteile des AIDA PREMIUM Tarifs sind u.a. die Wahl der Wunschkabine, das deutschlandweit gültige AIDA Rail&Fly Ticket sowie an Bord täglich zwei Flaschen Mineralwasser und ein 250-MB-Internetpaket.

Das aktualisierte AIDA Winterprogramm 2023/2024 ist ab 23. Februar 2023 buchbar. 

AIDAnova, AIDAcosma und AIDAprima Kreuzfahrten im Winter 2023/2024

Die Kreuzfahrtschnäppchen werden präsentiert von der Kreuzfahrtlounge. Alle Anfragen werden von dort bearbeitet und vermittelt. Kreuzfahrt Aktuelles ist kein Vermittler.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

  • Montag bis Freitag von 09:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag, Sonntag, Feiertag von 10:00 – 17:00 Uhr

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr AIDA Cruises Themen

close

Verpasse keine News!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner