Absage der Sommersaison von MSC Musica und MSC Preziosa!

Absage der Sommersaison von MSC Musica und MSC Preziosa!

© www.kreuzfahrt-aktuelles.de
© www.kreuzfahrt-aktuelles.de

MSC Cruises streicht die komplette Deutschland-Sommersaison der MSC Musica und MSC Preziosa

In den Planungen für die aktuelle Sommersaison hatte die Schweizer Reederei MSC Cruises drei Schiffe für Deutschland berücksichtigt – die MSC Seaview, MSC Musica und MSC Preziosa. Folglich wurden die Reisen ab Kiel, Warnemünde und Hamburg nicht abgesagt, doch das hat sich mit der gestern Abend veröffentlichen Mitteilung von MSC Cruises geändert. 

Erfreulicherweise wurde verkündet, dass MSC Cruises den Betrieb ab / bis Kiel ab dem 03.07.2021 mit der MSC Seaview, die die Reisen der MSC Virtuosa übernimmt, aufnehmen wird. Der Kreuzfahrtanbieter geht im Gegensatz zu den Mitbewerbern sogar dazu und verkündet bereits die Möglichkeit von Landgängen in Schweden und Estland.

In der selben Mitteilung hat MSC Cruises aber auch ausgeführt, dass die komplette Sommersaison der MSC Musica, die ab / bis Warnemünde kreuzen sollte, und die der MSC Preziosa, die für Reisen ab / bis Hamburg vorgesehen war, abgesagt wird. Somit bleibt für die Sommersaison in diesem Jahr nur ein MSC-Schiff für Deutschland übrig.

Natürlich wird MSC Cruises sich bei den Absagen wieder zeitnah an alle Vertriebspartner und Gäste wenden und ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Wer sich gegen eine Umbuchung entscheidet hat, wie gewohnt, auch die Möglichkeit eines kostenfreien Rücktritts. In diesem Fall würde die Zahlung durch MSC Cruises rückgängig gemacht werden.

MSC Cruises über die Absagen von MSC Preziosa und MSC Musica:

Aktuell stehen nur wenige Häfen in der Ost- und Nordsee für die Kreuzfahrt offen. „Aufgrund der reduzierten Anzahl der verfügbaren Häfen haben wir uns entschlossen nur eine Route anzubieten, weil das Produkterlebnis nur mit Landgängen perfekt ist“, fügt Christian Hein hinzu. „Natürlich werden wir die Situation an Land weiter genau beobachten und sicherstellen, dass diese Route bei Bedarf immer aktualisiert werden kann.“
Daher müssen die Kreuzfahrten ab/bis Warnemünde an Bord der MSC Musica und ab/bis Hamburg mit der MSC Preziosa für die gesamte Sommersaison abgesagt werden. Der Saisonstart der MSC Seaview wird auf den 3. Juli verschoben und das Schiff wird bis in den Herbst ab Kiel im Einsatz sein. Die Reise an Bord der MSC Seaview wird für Gäste aller Altersgruppen aus dem Schengen-Raum sowie für Einwohner von Kroatien, Rumänien und Bulgarien verfügbar sein.
MSC Cruises wird alle betroffenen Gäste individuell kontaktieren.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr MSC Cruises News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com