A-ROSA: A-ROSA Flora setzt aus – A-ROSA Silva geht an den Start

A-ROSA: A-ROSA Flora setzt aus – A-ROSA Silva geht an den Start

© A-ROSA Flussschiff GmbH
© A-ROSA Flussschiff GmbH

A-ROSA Silva geht heute wieder in Betrieb – A-ROSA Flora geht wieder außer Betrieb

Am 27. Juni 2021 hat die Rostocker Flusskreuzfahrt-Reederei den innerdeutschen Neustart auf dem Rhein mit einer Doppel-Betriebsaufnahme gefeiert. Zeitgleich gingen die A-ROSA Flora und die A-ROSA Brava an den Start und haben seitdem einige Kreuzfahrten auf dem Rhein und auf der Mosel absolviert.

Zum heutigen Tag hatte A-ROSA die Verstärkung der Rhein-Flotte angekündigt, doch letztlich handelt es sich nach neusten Erkenntnissen nicht mehr um eine Verstärkung, sondern um einen Austausch von zwei Schiffen, denn die A-ROSA Flora wird temporär bis Ende August wieder außer Betrieb genommen. Das Schiff befindet sich bereits auf der Fahrt nach Duisburg, wo es bis zur erneuten Betriebaufnahme geparkt wird.

A-ROSA sagt dazu:

Für die Umsetzung der umfangreichen Schutz- und Hygienemaßnahmen an Bord unserer Schiffe benötigen wir mehr Personal als in den Vorjahren. Leider stellen uns die coronabedingten Einreisebedingungen und Quarantäneverordnungen für unsere internationalen Crew-Mitglieder dabei vor große Herausforderungen. Ein Teil unserer Crew-Mitglieder kann seinen Dienst deswegen erst später als geplant antreten. Aus diesem Grund sind wir leider gezwungen, die neu aufgelegten Reisen der A-ROSA FLORA mit Abfahrten vom 13.07.2021 bis einschließlich 14.08.2021 auszusetzen. Unser A-ROSA Service-Center wird alle betroffenen Gäste zeitnah kontaktieren und ihnen attraktive Alternativen anbieten. Wir sind zuversichtlich, dass die Einreisebedingungen für unsere Crew sich verbessern und sie mit Ihnen und der A-ROSA FLORA ab dem 21.08.2021 wieder auf Reisen gehen kann.

Zeitgleich wird heute die A-Silva in Köln den Dienst wieder aufnehmen und auf eine 5-tägigen-Mosel-Kreuzfahrt starten.

Routenverlauf der A-ROSA Silva vom 13. – 18.07.2021:
Köln – Cochem – Bernkastel-Kues – Mehring (Trier) – Koblenz Köln

Da A-ROSA diese Entscheidung so getroffen hat bedeutet dies wohl, dass die Reisen der A-ROSA Silva höher priorisiert sind als die der A-ROSA Flora. Sicherlich wird die Reederei auch die Möglichkeit genutzt haben bereits vorhandenes Personal von der A-ROSA Flora auf die anderen beiden Rhein-Schiffe zu verteilen.

Neben dem Fahrtgebiet Rhein / Mosel ist A-ROSA derzeit noch auf der Donau unterwegs. Die Reisen in Portugal mussten aufgrund der dortigen Situation pausiert werden und in Frankreich ist noch kein Schiff wieder zurück im Dienst.

Kreuzfahrtlounge – Schiffberatung von Experten

 
 

Buchung und Beratung auch an Wochenenden, Feiertagen bis mindestens 21 Uhr im Reisebüro Kreuzfahrtlounge!

Deine Nachricht an die Kreuzfahrtlounge

Mehr Kreuzfahrt News

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

close

🛳 Verpasse keine News 🛳

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner